Home

Das Hotel Antica Locanda Sturion ist eines der seltenen kleinen ***Hotels, die bei der berühmten Rialto Brücke liegen und auf den Canal Grande blicken.

Es ist eine der 24 Antiche Locande (antiken Herbergen) der Stadt, die, inzwischen alle verschwunden, vier Jahrhunderte lang die große venezianische Gastlichkeit gepflegt haben. Der ursprüngliche Palazzo wurde zu Ende des 13. Jahrhunderts vom Dogen selbst zur Herberge bestellt und blieb es mit Zerstörungen, Bränden und Restaurierungen etwa vier Jahrhunderte lang. Reiche Händler von Gewürzen und wertvollen Seiden, Seekapitäne und Botschafter auf Besuch sind dort wegen der berühmten Gastlichkeit abgestiegen.

Das Wirtsschild der Locanda Sturion sieht man auch im berühmten Gemälde „Das Wunder des Kreuzes“ von Vittore Carpaccio aus dem Jahr 1494, das in den Galerien der Accademia ausgestellt ist.

Der traditionelle Ruf von freundlicher Herzlichkeit gilt weiter für diese historische Herberge, die jetzt über allen Komfort verfügt.

Book online
Ospiti camera #2
Ospiti camera #3
Ospiti camera #4
webCam